Drucken

Auszug aus der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Wasser (AVBWasserV)

§ 12 Kundenanlage
Die Einrichung der Anlage und wesentliche Veränderungen dürfen nur durch das Wasser-versorgungsunternehmen oder ein in ein Installateurverzeichnis eines Wasserversorgungs-unternehmens eingetragenes Installationsunternehmen erfolgen.


Auszug aus der Wasserversorgungssatzung (WVS) des ZLS vom 16.09.2004 in der Fassung der 4. Änderungssatzung vom 08.12.2008

§ 5 Wasserverbrauchsanlage
(1) Wasserverbrauchsanlagen müssen nach den jeweils geltenden bau- und wasserrechtlichen Vorschriften sowie nach den anerkannten Regeln der Technik geplant, hergestellt, unterhalten und betrieben werden. Bau- und Installationsarbeiten dürfen allein durch zugelassene Unternehmer ausgeführt werden.

Hinweis:
Das Installationsunternehmen muss nicht im Installateurverzeichnis des ZLS eingetragen sein. Es genügt die Eintragung in einem Installateurverzeichnis eines Wasserversorgungsunternehmens.

Als Download bieten wir eine PDF-Datei mit den Installationsunternehmen aus dem Installateurverzeichnis des ZLS.
Installateurverzeichnis.pdf