Die BelebungsbeckenDie Belebungsbecken

/Phosphatfällung/Phosphatfällung

Das weitgehend von Feststoffen befreite Abwasser wird hier biologisch von feinst verteilten oder gelösten Inhaltstoffen gereinigt. Es werden gezielt die Eigenschaften von Bakterien und Mikroorganismen genutzt, um Kohlenstoff-, Stickstoff- und Phosphorverbindungen umzuwandeln oder aufzunehmen. Der Einsatzbereich unterscheidet sich hier in weitgehend sauerstofffreie und sauerstoffreiche Becken, wobei die maximale Leistung der verschiedenen biochemischen Prozesse durch technisch unterstützende Verfahrensweisen und den Einsatz automatischer Regelungen entscheidend beeinflusst wird.
Die Phosphatfällung unterstützt die rein biologische Phosphatentnahme durch dosierten Zusatz geeignete Fällmittel. Es bilden sich großvolumige Flocken, die sich im Nachklärbecken absetzen.